Skip to main content
  • Stago Papierbohrmaschinen

  • Stago Papierbohrmaschinen

STAGO Papierbohrmaschinen

Aus der Praxis für die Praxis: In enger Zusammenarbeit mit den Anwendern entwickelt und baut die STAGO GmbH seit über 75 Jahren Papierverarbeitungsmaschinen für den Einsatz in allen Bereichen der Erstellung von Informationsmaterial. Funktionalität, Präzision und ein hoher Bedienkomfort stehen dabei im Vordergrund. Eine ausgefeilte und sorgfältig abgestimmte Mechanik, moderne Antriebe und Elektrik in Kombination mit verschleissarmen Materialien sind die Garantien für eine perfekte Langzeitfunktion.

STAGO entwickelt und konstruiert Papierverarbeitungsmaschinen für Buchbindereien, Druckereien, Copyshops, Banken, Versicherungen, Rechtsanwaltskanzleien, Notare, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Kommunen, Industrie etc.

Durch die Modellbauweise lassen sich alle STAGO-Papierbohrmaschinen ideal für Ihren Einsatzbereich zusammenstellen. So sind von jeder Serie unterschiedliche Varianten erhältlich: ein- oder mehrspindlig mit bis zu 5 Spindeln, mit Fest- oder Schiebetisch für Papiergrößen bis DIN A3.

  • Stago Papierbohrmaschinen

  • Stago Papierbohrmaschinen

  • Bohrköpfe

  • Schiebetisch

Eigenschaften

  • Mit 1-5 Bohrspindeln
  • Bohrtiefe bis 60 mm bei Bohrerdurchmesser von 2-15 mm
  • Als Tisch- oder Standmodell
  • Mit Fussschalter oder Handhebel

Spezifikationen

Technische Änderungen und Irrtum vorbehalten.

Seite teilen